Kategorie/Anlass: Firmenevent , Gruppenreise , Incentivereise

Programm-Idee

Das touristisch interessante Edinburgh hat zwei Gesichter: die mittelalterlich anmutende Altstadt um die Royal Mile, um die sich gruselig-finstere Geschichten ranken, und die großzügige, elegante gregorianische Neustadt, die im 18. Jahrhundert entstand. Mit seiner majestätischen Burg, die der Stadt ihre unverwechselbare Silhouette verleiht, den zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Museen, gemütlichen Pubs, der weiten Sicht auf Berge und Meer, gilt Edinburgh als eine der schönsten Städte Europas. Welcome to Scotland: dudelsackpfeifende Highlander, sagenumwobene Castles und goldschimmernder Whisky.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    4,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

1. Tag Willkommen in Schottland
Am Flughafen von Edinburgh werden Sie von Ihren deutschsprachigen Reiseleitern begrüßt, die Sie zu den komfortablen Bussen begleiten. Der Transfer führt nicht direkt ins Hotel, Sie fahren durch das Zentrum Edinburghs und lernen die wichtigsten Gebäude und Plätze der Altstadt, wie den Palace of Holyroodhouse, Castle Rock, die St. Giles Cathedral und die City Chambers kennen. Sammeln Sie erste Eindrücke des modernen Edinburghs, wie der Royal Scottish Academy und der National Gallery of Scotland. Der letzte Halt erfolgt am Nationaldenkmal auf Calton Hill. Hier begrüßt Sie ein Dudelsackspieler in typisch schottischem Gewand und lädt Sie zu einer Whiskyprobe ein. Danach geht die Fahrt zum berühmten Edinburgh Castle. Die ehemalige Festung ist sehr sehenswert und die ältesten Gebäudeteile stammen aus dem 12. Jahrhundert. Im Schloss sind unter anderem die schottischen Kronjuwelen ausgestellt, die mit Sicherheit einen Blick wert sind. Nach all den kulturellen Eindrücken geht die Fahrt weiter zum Hotel. Nach einem Willkommensdrink stehen komfortable Zimmer für Sie bereit. Das Abendessen wird für Sie in einem separaten Raum exklusiv serviert. Genießen Sie Ihren Aperitif bei einem tollen Blick auf die nächtliche Stadt.

2. Tag Sagenumwobende Landschaft
Der heutige Ausflug soll Ihnen die Schönheit der Landschaft näher bringen. Die erste Station ist die historische „Royal Burgh of Stirling“, die auch das Tor zu den Highlands genannt wird. Sie besichtigen das imposante, auf einem Felsen gebaute Schloss und genießen den tollen Blick über die Landschaft. Weiter geht es durch Central Scotland, Sie sehen einen der schönsten Abschnitte und fahren durch die malerischen Städte Callander und Lochearnhead sowie nach Crieff, wo Sie die Glenturret Brennerei besuchen. Als erstes gibt es ein gutes Mittagessen, somit sind Sie gestärkt für die folgende VIP-Führung. Bei der Verkostung verschiedener Whiskysorten, lernen Sie viel Wissenswertes über die Herstellung. Der Rückweg führt über die beeindruckende Forth Road Suspension Bridge nach Edinburgh. Das Abendessen steht heute etwas früher auf dem Plan, denn anschließend starten Sie zu einer Geistertour durch die Altstadt und die Unterwelt Edinburghs...wir hoffen Sie finden wieder gut zum Hotel zurück und können ruhig schlafen...

3. Tag Seeluft, Freizeit und Galaabend
Der Tag beginnt mit einem riesigen Schottischen Frühstück und danach erwartet Sie eine bunte Mischung an Aktivitäten. Vormittags haben Sie die Ehre einer sehr alten Lady, der ehrwürdigen Britannia, „Guten Tag“ zu sagen. Sie besichtigen die königliche Yacht, die 44 Jahre im Dienste der königlichen Familie und des Landes stand. Danach erwartet Sie ein gemeinsames Mittagessen. Den Nachmittag können Sie für individuelle Unternehmungen nutzen. Vielleicht flanieren Sie auf der „Royal Mile“ oder Sie wandeln auf den Spuren von Persönlichkeiten wie Maria Stuart oder Sir Arthur Conan Doyle, dem Erfinder von Sherlock Holmes. Zum heutigen Galaabend werden Sie auf Winton House, einem Landsitz außerhalb Edinburghs erwartet. Mit Aperitif und Dudelsackspieler werden Sie auf den Abend eingestimmt. Besichtigen Sie das wunderschöne Haus und lassen Sie sich von den gebotenen traditionellen Highland-Tänzen verzaubern. Im Anschluss wird ein vorzügliches 4-Gang Menü serviert. Erleben Sie, wie "Haggis" traditionell von einem typisch gekleideten Schotten mit einem Dolch angeschnitten wird. Dabei wird eine Ode von Robert Burns, dem schottischen Heimatdichter, vorgetragen. Lassen Sie den Abend bei einem guten Drink im Salon des Hauses ausklingen.

4. Tag Abschied
Leider ist heute schon der Tag des Abfluges gekommen. Nach dem Frühstück checken Sie aus und werden zum Flughafen gebracht. Sie haben in den letzten Tagen viel gesehen und trotzdem verging die Zeit viel zu schnell. Wundern Sie sich allerdings nicht, wenn auch Sie der „schottische Virus“ mit der Begeisterung für dieses einzigartige Land infiziert. Vielleicht kommen Sie wieder in das wunderschöne Schottland.

Leistungen inklusive

  1. Geistertour durch Edinburgh
  2. Recherche der einzelnen Programmbausteine
  3. Mittagessen in der Glenturret Brennerei 2-Gang Menü und Kaffee, die Tischgetränke sind nicht inklusive
  4. Reisesicherungsschein gemäß § 651k BGB Kundengeldabsicherung im Insolvenzfall
  5. 3. Tag: Besuch der „Britannia“
  6. Abendessen im Hotelrestaurant 3-Gang Menü und Kaffee, die Tischgetränke sind nicht inklusive.
  7. 1. Tag: Besuch des Edinburgh Castle
  8. Alle Sicherheitsgebühren und Steuern
  9. Verwaltung der Optionen und Buchungen mit allen Leistungsträgern
  10. Alle Transfers vor Ort
  11. VIP-Führung in der Glenturret Brennerei
  12. Zahlungsausgleich mit allen Leistungsträgern
  13. Idee und Konzept von Hirschfeld Touristik Event
  14. Mittagessen im lokalen Restaurant 2-Gang Menü und Kaffee, die Tischgetränke sind nicht inklusive
  15. 2. Tag: Besuch des Stirling Castle
  16. Deutschsprachige Reiseleitung
  17. 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im 4-Sterne Hotel Apex International Hotel, Edinburgh Stadtzentrum Alle Zimmer verfügen über Satelliten-TV, Telefon, und Minibar.
  18. Galaabend auf Winton House Begrüßungsdrink, Begrüßung durch Dudelsackspieler, 4-Gang Menü, Wein zum Essen, Kaffee und Likör nach dem Essen im Salon.
  19. Abendessen im Pub 3-Gang Menü und Kaffee, die Tischgetränke sind nicht inklusive
  20. Hirschfeld Touristik Event Projektleiter vor Ort

Zusatzleistungen optional

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
36 abgegebene Bewertungen
4,85 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,78 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,94 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,94 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,83 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,61 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,97 von 5 Sternen
27.06.2018 (Bewertetes Paket: 0507897 - Riga: Incentive-Reise nach Lettland)

Betriebsausflug nach Riga im Juni 2018 für 90 Mitarbeiter aus dem Dienstleistungssektor: Es war wieder ein rundum gelungener Ausflug!!! Lediglich die Faghrradtour wurde von unseren Mitarbeitern teilweise kritisiert, dass es wohl sehr langsam voran ging.

20.06.2018 (Bewertetes Paket: 0510289 - „Grüner“ Firmenausflug nach Slowenien)

Wir möchten uns sehr herzlich für die wunderschöne Reise bedanken, die Sie für uns in Ihrem Land organisiert haben.

Wirklich allen Mitarbeitern hat die Reise sehr gut gefallen. Das Land, die Leute, das Programm mit Events, Essen und Unterkunft – natürlich auch das schöne Wetter.
Viele möchte auch privat Slowenien in der Zukunft bei Ihren Urlaubsplänen berücksichtigen.

Vielen Dank auch an Petra, die im Hintergrund gewirkt hat, damit alles gut vorbereitet war.

Sensationell war die Betreuung von Karmen! Sie hat es wunderbar verstanden, die Gruppe zu begeistern, trotz Terminplan nicht zu stressen und hoch professionell zu agieren.
Uns hat besonders gefallen, wie sie sich mit Herz und Seele eingebracht hat. Wir hatten viel Freude und haben uns sehr wohlgefühlt.

Nun letztlich der Dank auch an Sie. Ihre Vorbereitung und die schnelle und genaue Abstimmung im Vorfeld hat zu einem perfekten Rahmen für drei tolle Tage in Slowenien geführt.
Herzlichen Dank dafür!

24.05.2018 (Bewertetes Paket: 0506638 - Incentive-Reise nach Malta)

Seminar-Reise auf Malta im Mai 2018 für 37 Mitarbeiter aus dem Industriebereich
Sehr gut: Beratung Hirschfeld, Grafik & Drucksachen, Tagestour Gozo und Bootsfahrt Blaue Grotte inkl. Mittagessen, Dinner in Valletta
Gut: Konzept Hirschfeld, Flug mit LH, 4-Sterne Hotel Dolmen Resort, Stadtrundgang Mdina mit Mittagessen und Dinner, Valletta Tagestour
Insgesamt waren sowohl das Programm als auch die Betreuung sehr gelungen. Etwas mehr Freizeit, vor allem in Udina, wäre aber schön gewesen.

15.05.2018 (Bewertetes Paket: 0504068 - Actionreiches Incentive auf Sizilien)

Incentive-Reise Hotel Santa Tecla auf Sizilien im April 2018 für 33 Gäste aus der Dienstleistungsbranche
Hirschfeld: Beratung und Betreuung sehr gut
Hotel: ist schön, die Lage ebenfalls, das Hotel-Personal war sehr freundlich, jedoch war es auch teilweise etwas abgenutzt, v.a. die Badezimmer. Für "junge" Gruppen, die auch mal etwas feiern wollen, etwas zu weit abgelegen.
Mittagessen im Hotel: Viel zu kleiner Hauptgang, zähes Fleisch, zu langsam da nur 2 Servicekräfte
Stadtführung Catania: für einen Teil der Gruppe war Dauer genau richtig, die anderen hätten gerne noch etwas mehr von der Stadt gesehen. In Anbetracht des kurzen Zeitraumes aber okay so.
Clubabend: der Club war super. Die Band hat etwas zu lange gespielt. Aber sonst gut
Restliche Leistungen: Flug, Bustransfers, Reiseleitung, Canyoning und River Trekking im Alcantara-Tal, Pizza-Workshop, Lunch auf dem Weingut, Jeep-Safari zum Ätna, Gala-Dinner ALLES SEHR GUT!

11.05.2018 (Bewertetes Paket: 0002524 - Budapest - die Perle an der Donau)

Incentive-Reise nach Budapest im April 2018 für 34 Gäste eines Handelsunternehmen
Die Betreuung durch Kristin Schlegel und Steffi Günther war auch in diesem jahr wieder super! Das Hotel Mercure City war okay, allerdings durch die Umbaumaßnahmen schwer zu finden.Die deutsche Reiseleitung war ok, aber fand durch Ihre "Robuste Art" nicht wirklich gutn Kontakt zur Gruppe. Das Abendessen im Spoon war top! Sehr empfehlenswert! Die Amphibienbustour war nett, aber irgendwie fehlte ein Highlight. Die Pferdeshow auf der gepflegten Ranch hat allen Gästen sehr gut gefallen. Der Folklore-Abend kam bei den Gästen nicht so gut an.
Insgesamt war die Reise jedoch TOP!

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang