Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen modernen Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) in aktueller Version.

Programm-Idee

Die Abendgarderobe darf sich zu Hause im Schrank entspannen. Denn bei diesem rustikalen Freiluft-Dinner lautet das Motto: natürlich und ungezwungen. Alles, was die Teilnehmer mitbringen müssen, ist Appetit aufs gemeinsame Kreativsein.

Aus einem prall gefüllten Zutatenbuffet wählen die Outdoor-Köche selbst, was sie kombinieren und in leckere Vor-, Hauptspeisen und Desserts verwandeln möchten. Wenn schließlich alles in den gusseisernen Pfannen und Töpfen über dem offenen Feuer brutzelt, kehrt Zufriedenheit ein. Jetzt ist Zeit zum Entspannen und Quatschen. Am besten geht das am knisternden Lagerfeuer.

Durch zahlreiche Zusatz-Bausteine kann der gemeinsame Tag noch sportlicher, abenteuerlicher oder kreativer gestaltet werden. Sie allein wählen die „Zutaten“ für diesen leckeren Tag!
Ein echtes Erlebnis für alle Urban-Cowgirls und -boys!

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Event ohne Übernachtung
  • Teilnehmer (15 bis 120)
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    6,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch
  • Hygiene-Konzept
    Nein
  • Preis
    -

Beschreibung

Gemeinsam kochen, gemeinsam ausprobieren, gemeinsam essen!
Unser Team begrüßt die Gäste in einer geeigneten Location und stellt den Ablauf des Abends kurz vor.

Nach Ausgabe der Kochschürzen und Kochlöffel (Branding möglich) kann es direkt losgehen. Jede Gruppe hat die Aufgabe ein 3-Gang Menü zu kochen bzw. zuzubereiten (Vorspeise, Hauptgang & Dessert). Zudem werden die Teilnehmer in den Aufbau der Tafel und Tischdekoration eingebunden. Für die Zutatenwahl steht ein umfangreicher Warenkorb an Rohmaterialien als Buffet bereit an dem sich die einzelnen Teams nach ihrer Vorliebe und Vorstellung bedienen dürfen.

Für die Zubereitung stehen den Teams, Feuerschalen, Holz, Werkzeuge und Hilfsmittel bereit. Ein wenig Kreativität ist gefragt, wenn mehrere Töpfe und Pfannen gebraucht werden als vorhanden. Natürlich besteht immer die Möglichkeit sich mit den anderen Teams abzustimmen und z.B. seine feinen Zutaten gegen ein wichtiges Werkzeug zu tauschen.

Gekocht wird in kleinen Gruppen von ca. 10 Personen je Team. Die Projektleiter stehen jederzeit mit Tipps, Tricks und Hilfestellungen bereit. Ein echtes Erlebnis für alle Urban-Cowgirls und -boys. Freuen Sie sich auf frisches Gemüse, Fisch, Fleisch und alles was die regionale Landwirtschaft sonst noch hergibt. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Es darf gegrillt, geschmort und flambiert werden. Alles kann – Nichts muss! Nur Spaß soll es machen und natürlich schmecken!

Dauer: 5-6 h inkl. Essen. Der Preis ist gültig bei einer Gruppengröße von 30 Personen. Bei kleineren Gruppen gilt ein Festpreis ab 15 Personen von 2500 € inkl. MwSt., jede weitere Person 149 € inkl. MwSt.

GPS Suche nach „Trüffeln” vor dem Kochen
Die Koch-Challenge kann perfekt mit einer GPS-Schatzsuche im Umland kombiniert werden. In kleinen Gruppen aufgeteilt machen sich die Teilnehmer auf den Weg, um mit Hilfe von vorgegebenen GPS-Punkten wichtige Hilfsmittel und besonders feine Zutaten (z.B. Beerenobst, Pinienkerne, Walnüsse, Safran, Vanilleschote, Zimt, Wein etc.) für das spätere Kochen zu finden.

Leistungen inklusive

  • Planung und Vorbereitung der Veranstaltung
  • Locationabstimmung
  • Auf-, Abbau und Durchführung des Events
  • Material zum Kochen und Speisen Rohmaterial, weitere Zutaten und Getränke (Softgetränke, Bier, Wein, Secco)
  • Personal
  • FotodokumentationDurch eine Agentur vor Ort

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Dauer: 5-6 h inklusive Essen
Der Preis ist gültig bei einer Gruppengröße von 30 Personen. Bei kleineren Gruppen gilt ein Festpreis.
Auf Wunsch: Service, Tischwäsche, Raumbereitstellung, Porzellangeschirr etc.
Die Koch-Challenge kann perfekt mit einer GPS-Schatzsuche im Umland kombiniert werden.
Reise- und Übernachtungskosten werden zusätzlich berechnet.

Karte