Kategorie/Anlass: Firmenevent , Rahmenprogramm , Teambuilding

Programm-Idee

Veränderungen und die damit verbundene Nutzung agiler Arbeitsmethoden prägen unsere Zeit. Doch wie finden Teams und Gruppen von Unternehmen den Weg hin zu Scrum, Design Thinking und Co.?
Für eine erfolgreiche Nutzung benötigen wir ein agiles Mindset, das erst aufgebaut werden muss.

Mit dem Planspiel MegaCity erleben und begreifen Teams, warum die Arbeitsmethoden der "alten Welt" in einer komplexen Umgebung nicht mehr funktionieren und welche Hilfsmittel agile Arbeitsmethoden bieten.
Realistisch und doch spielerisch, um ideale Lernbedingungen zu ermöglichen, erfahren die Teilnehmer, welche "Work Hacks" es gibt und wie diese auch in den eigenen Arbeitsalltag integriert werden können.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    5,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

Das Planspiel „MegaCity“ gliedert sich in verschiedene Phasen, in denen unterschiedliche Schwerpunkte gelegt werden.

Durchgehend steht dabei eine Zukunftsstadt im Mittelpunkt, die durch die Teilnehmer in Kleinteams gebaut wird. Während des Tagesverlaufes und in den verschiedenen Phasen steigert sich die Komplexität des Aufgabe. Es kommen Störungen dazu, die zum Start des Projektes noch nicht bekannt waren, und die Teams sind gezwungen, immer flexibler und agiler zu reagieren. Es wird eine Reise von der „alten“, stabilen Welt hin zur „neuen“, agilen Welt durchlaufen.

Um diese Komplexität handhaben zu können, erhalten die Teams im Verlauf des Baus immer wieder Empfehlungen und Anweisungen, die auf den Abläufen agiler Arbeitsmethoden beruhen (sogenannte Work Hacks). Dadurch werden Arbeitsabläufe aus Scrum und Design Thinking implementiert und erlebbar gemacht.

Als Arbeits- und Baumaterial stehen Lego Bausets zur Verfügung, die sowohl einen zügigen Bau der Grundlagen, aber auch ausreichend Raum für Kreativität und Spezialaufgaben lassen. Die Stadt besteht aus Häusern, Straßen, Flüssen, Brücken, einer gemeinsamen Infrastruktur usw. Als Stadt der Zukunft muss alles aufeinander abgestimmt werden.

Ziel des Planspiels:
Es soll nicht gezeigt werden, dass die „alte“ Welt immer schlecht oder agile Arbeitsmethoden immer besser sind. Vielmehr wird verdeutlicht, dass in unserer immer komplexer werdenden Welt die gewohnten und lineare Arbeitsweisen nicht mehr erfolgsversprechend sind und wir „auch“ neue Methoden kennen und beherrschen müssen, um früh genug auf Veränderung reagieren zu können. Dabei wird es immer weiterhin Arbeitsbereiche geben, bei denen Stabilität und lineare Abläufe gefragt sind.

Leistungen inklusive

  1. MegaCity Paket inkl. der Nutzung aller notwendigen Lego-Materialien
  2. Professionelle Betreuung und Moderation individuell auf Kundenanforderungen abgestimmter Ablauf

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Für das Planspiel sollten mindestens 4-5 Stunden zur Verfügung stehen. Inklusive Pausen und Feedbackrunden. Kann es auch als Tagesprogramm gebucht werden.

Räumlichkeiten und für den Bau erforderliche Tische und Metaplanwände sind nicht in den Kosten enthalten und werden vom Kunden organisiert.

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
3 abgegebene Bewertungen
5,00 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
5,00 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
5,00 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
5,00 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
5,00 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
5,00 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
5,00 von 5 Sternen
29.11.2011 (Bewertetes Paket: 0018390 - Teambildung Action Painting)

Es hat alles vor Ort super geklappt. Das team hat sich um die Abstimmung mit dem Hotel vor Ort gekümmert. Alles lief reibungslos und alle hatten sehr viel Spaß! Wir waren absolut zufrieden!

06.10.2011 (Bewertetes Paket: 0018390 - Teambildung Action Painting)

Es war eine sehr gelungene Veranstaltung und alle Mitarbeiter haben tatkräftig an der Gestaltung des Kunstwerkes mitgewirkt!

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang