Kategorie/Anlass: Betriebsausflug, Firmenevent, Rahmenprogramm, Teambuilding

Programm-Idee

Eine GPS-Schatzsuche bietet Gelegenheit, die Allgäuer Bergwelt mal anders
kennen zu lernen. GPS, Kompass und Karte machen uns unabhänig von
ausgeschilderten Wanderwegen, was einen ganz neuen Bezug zur Landschaft
ermöglicht. Bei diesem Team-Event kann jeder Teilnehmer nützliche Fähigkeiten
mitnehmen. In kleinen Schritten und auf spielerische Art wird die Gruppe an die
Basiskenntnisse der Orientierung herangeführt und kann das Erlernte – unter
Betreuung eines ortskundigen Outdoortrainers – im Gelände ausprobieren.
Unterwegs wird das Team immer wieder vor verschiedene, scheinbar unlösbare
Aufgaben gestellt. Diese verbergen immer wieder neue Informationen für den
weiteren Weg. Das Team muss sich durch einen Sandsturm kämpfen, durch das Tal des Schweigens und einen Schatz bergen. Bei allen Aktionen ist Teamgeist und Kooperation gefragt. Unterwegs gibt es natürlich eine stärkende Brotzeit.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    1,0 Tag
  • mögliche Sprachen
    deutsch, englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Begrüßung am vereinbarten Treffpunkt um 9:30 Uhr mit den Outdoortrainern. Vorstellung des
Tagesprogrammes und Einteilung der Gruppen. Start zur Tour mit verschiedenen
Orientierungsübungen und Erlebnisstationen. Während der Tour legt die Gruppe ca. 200
Höhenmeter und 8 km Wegstrecke zurück. Mittags gibt es für alle Teilnehmer Brotzeitpakete. Ende der Veranstaltung um ca. 16:00 Uhr.

Anbieter-Bewertungen

2 abgegebene Bewertungen
Note: 1,50
Preis/Leistungsverhältnis:
Note: 1,50
Vollständigkeit der Leistungen:
Note: 1,50
Freundlichkeit des Personals:
Note: 1,50
Zutreffen der Beschreibung:
Note: 1,50
Erwartungen erfüllt?
Note: 1,50
Persönliches Engagement:
Note: 1,50
16.07.2009

Im großen und ganzen war es eine gelungene Tour. Ein paar Dinge haben uns jeoch nicht so gut gefallen. Die Zimmer wurden nicht - wie abgesprochen - zur Verfügung gestellt. Statt einem 4-Bettzimmer, 2 Doppelzimmern und einem Einzelzimmer (für die einzige Dame) hatten wir ein 4Bett- und 2 Dreibettzimmer. Der Gasthof hat angeblich keine konkreten Angaben von SON bekommen. (Gut, dass die Dame kein Problem damit hatte das Zimmer mit 2 Herren zu teilen, sonst hätten wir ein echtes Problem gehabt). Zudem war im Vorfeld nicht klar, ob die gebuchte Rafting Tour eine halbtages oder tagestour ist. Da wir von einer Rafting- Tagestour- und einem halben Tag im Hochseilgarten ausgegangen waren, haben wir den Ablauf getauscht. Einige Kollegen hatten eine sehr weite Rückreise und so sollte eine möglichst frühe Rückreise gewährleistet sein. Leider war es genau anders herum. Vielleicht hätte man uns darauf aufmerksam machen können welche Tóur wieviel Zeit in Anspruch nimmt. Trotzdem hatten wir viel Spaß! Und der Tour Guide war spitze! Vielleicht buchen wir auch im nächsten Jahr wieder eine Veranstaltung über Hirschfeld. (Wahrscheinlich jedoch mit einem anderen Veranstalter)

10.09.2008

Es hat uns sehr gefallen. Ich plane mit meiner Familie diese Aktionen nochmal durchzuführen. Gerne auch wieder bei diesem Veranstalter.

Herzlichen Dank

Bill Stenner

Karte

Leistungen inkl.

  1. Konzeption
  2. Outdoortrainer
  3. Brotzeit mit Getränken
  4. Material für Übungen
  5. Kartenmaterial, Kompass und GPS
  6. Überraschungsschatz

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang