Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen modernen Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) in aktueller Version.

Programm-Idee

Dieses Teamprogramm verbindet Spannung mit Entschleunigung, frostige Kälte im winterlichen Felsenwald mit wohliger Wärme im Steinzeit-Atelier, einen authentischen Blick in die Steinzeit mit purem Teamspaß. Nun - ab in den Steinzeit-Alltag! In kleinen Teams sorgen Sie für Brennholz, machen Feuer, bauen Werkzeug und gehen auf die Jagd. Beim teuflischen Abschluss-Trunk aus dem Feuerkessel kehren Sie in die Gegenwart zurück.

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Event ohne Übernachtung
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    3,0 Stunden
  • Hygiene-Konzept
    Ja
  • Preis
    -

Beschreibung

Nach einer kurzen Information zu den gleichermaßen imposanten wie faszinierenden Sandsteinformationen der Südeifel, genießen Sie die geführte Wanderung entlang des außergewöhnlichen Rundweges. Im Steinzeit-Atelier angekommen, absolvieren Sie schließlich mindestens vier der folgenden Aktionen aus dem Steinzeit-Alltag:

• Feuer machen auf Steinzeitart
• Werkzeug herstellen (z.B. Steinbeile schleifen oder Steinzeitäxte durchbohren)
• Speerschleudern und/oder Bogenschießen
• Eiszeit-Tiere raten
• „Steinzeit-Handys“ (Schwirrhölzer) bauen
• Steinzeitlichen Schmuck herstellen
• Abschlusstrunk aus dem Feuerkessel

Für jene Gruppen, die die Frage: „Wer ist wohl das beste Steinzeit-Team?“ genauer beantwortet haben möchten, kann das Programm auch als Wettbewerb mit anschließender Siegerehrung gestaltet werden.

Für Freunde der „besonderen Atmosphäre“ kann die Winter-Wanderung (ca. 1,8 km) auch im Anschluss an das Steinzeit-Atelier in der Abend-Dämmerung, als Fackelwanderung, durchgeführt werden – ein unvergessliches Erlebnis in atemberaubender Kulisse!

Leistungen inklusive

  • Geführte Wanderung rund um die Teufelsschlucht (optional als Fackelwanderung)
  • Auf Wunsch: wettbewerbsorientiertes Programm mit Siegerehrung
  • Planung und Durchführung der „Reise in die Steinzeit”
  • Abschlusstrunk aus dem Feuerkessel oder Begrüßungsgetränk
  • Betreuung der Steinzeitaufgaben durch geschultes und erfahrenes Personal

Wichtige Hinweise

Teilnehmervoraussetzungen für das Programm: festes Schuhwerk und bei schlechter Witterung entsprechende Bekleidung, da die Veranstaltung teilweise im Freien stattfindet.

Dauer: ca. 3-4 Stunden (je nach Anzahl und Intensität der Steinzeit-Stationen auch verlängerbar)
Dieses Programm ist ab 15 Personen durchführbar.

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
95 abgegebene Bewertungen
4,60 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,27 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,66 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,78 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,63 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,58 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,68 von 5 Sternen
14.09.2021 (Bewertetes Paket: 0013990 - Bitburger Bauernolympiade goes Germany)

Tolle Teammassnahme!

10.03.2020 (Bewertetes Paket: 0049393 - Bagger Fun- oder Team-Challenge)

Hat sehr viel Spass gemacht. Gerne wieder. Grüsse aus der Schweiz.

20.01.2020 (Bewertetes Paket: 0013929 - Rustikale WEIHNACHTSFEIER in der Scheune)

Wir waren rundum zufrieden mit unserer diesjährigen Weihnachtsfeier :)

11.11.2019 (Bewertetes Paket: 0012436 - Rustikaler Eifeler Scheunenabend)

Alles wurde im Vorfeld ausführlich besprochen und genauso umgesetzt. Der ganze Tag war sehr gelungen, so dass wir ihn sehr genießen konnten.

11.11.2019 (Bewertetes Paket: 0013945 - Die original INDOOR Bauernolympiade)

Im großen und ganzen war es ok.( zum Glück stimmte das Wetter, weil indoor wäre einiges nicht möglich gewesen.) Preis-Leistung stimmt nach unserer Meinung nicht überein, da die angebotenen Aktionen nicht besondere Anschaffungen, noch große Aufbaumaßnahmen erfordern (Ausnahme das Bull Riding, wo wir mitgeholfen haben bei Auf-und Abbau ). Mann hätte einiges schöner Aufbereiten können. Das Personal war nett, nur zu wenige.