Programm-Idee

Hier geht's zünftig zu! Bei der rustikalen Alpen-Brauchtums-Olympiade sind Ihre Fingerfertigkeit und Ihr handwerkliches Geschick gefragt.
Bei der Alpen Olympiade wird die olympische Idee in originelle „alpenländische“ Aktivitäten umgesetzt, bei denen die Teams im aktiven Wettkampf in verschiedenen „Disziplinen“ gegeneinander antreten.
Wer am meisten Punkte bei den einzelnen Wettkampf-Stationen sammeln kann, wird am Ende des spannenden Outdoor-Tages bei der Siegerehrung mit einem Preis belohnt (Siegerpreise auf Anfrage)!

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    2,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    deutsch, englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Die Konzeption der alpenländischen Spiele wird ganz auf die Gruppe und deren Zusammensetzung zugeschnitten. Je nach Gruppengröße, Budgetrahmen und Ihren Vorstellungen können die einzelnen Aktivitäten individuell miteinander kombiniert werden.

Bei 50 Personen teilen wir die Teilnehmer in vier Teams ein und bitten Sie, vier Aktivitäten auszuwählen.

- ALPEN TRIATHLON (Wettmelken – Wettnageln – Wettsägen)
- GUMMISTIEFEL WEITKICK
- RADLBOCK- oder SCHUBKARRENRENNEN
- WETTMÄHEN MIT DER SENSE
- HEUBALLEN ROLLEN
- BAUERNGOLF
- BÄUERLICHER ZIELWURF
- MAßKRUGSTEMMEN
- HINDERNISPARCOURS BÄUERLICHER ALLTAG
- HUFEISENZIELWURF

Leistungen inklusive

  • Bereitstellung des benötigten Equipments
  • Konzeption und Organisation der alpenländischen Spiele
  • Fachkundige Betreuung

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Location in der Nähe des Fuschlsees, ca. 20 km von Salzburg Stadt entfernt. Andere Locations auf Anfrage gerne möglich, z.B. am Chiemsee oder am Schliersee.

Die Veranstaltung findet outdoor statt – bitte denken Sie an geeignete Kleidung und Schuhe. Bei schlechtem Wetter können wir Regenponchos anbieten bzw. gegen Aufpreis einen Stadl anmieten, um die Spiele drinnen stattfinden zu lassen.

Karte